UPMRaflatac
  • Medien
  • News
  • Neue digitale Folienbögen für die einfache manuelle Anwendung im Außenbereich

Neue digitale Folienbögen für die einfache manuelle Anwendung im Außenbereich

Other news 14.9.2020 9:35 EEST

Für die Kennzeichnung von Produkten im Außenbereich und in der Logistik ist es oft erforderlich, die Etiketten manuell anzubringen. Für diese speziellen Anforderungen erweitert UPM Raflatac sein Sortiment durch die Digitalfolie Polylaser Matt White HS mit geschlitztem Trägermaterial in Kombination mit extra-permanentem Kleber. 

upm-raflatac-logistics-labeling.jpg

Das Trägermaterial ist mit Schlitzen versehen, um ein einfacheres und schnelleres Öffnen des Etiketts zu ermöglichen.  Darüber hinaus ist die Folie mit extra-permanentem Kleber für die Verwendung auf Bögen im Außenbereich geeignet, bei denen die Beständigkeit gegen Wasser, Öl und Chemikalien wichtig ist. Dieses Produkt bietet eine hervorragende Toleranz gegenüber Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen und ist seewasserbeständig (BS 5609, Abschnitt 2 für unbedruckte Etikettenmaterialien).

„Der Digitaldruck ist eindeutig die beste Option für kleinere Auflagen. Mit der Einführung einer neuen Produktkombination für die manuelle Anwendung im Außenbereich bietet das UPM Raflatac Digital-Sortiment unseren Kunden noch mehr Optionen zur Auswahl.“, erklärt Marta Zając, Sheets Segment Manager bei UPM Raflatac (EMEIA).

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Händler vor Ort

Erfahren Sie, wie Sie unsere Produkte optimal nutzen können