UPMRaflatac
  • Medien
  • News
  • UPM Raflatac Direct Thermal Linerless-Etikettenmaterial erhält weltweite Qualifizierung für Mettler Toledo-Drucker

UPM Raflatac Direct Thermal Linerless-Etikettenmaterial erhält weltweite Qualifizierung für Mettler Toledo-Drucker

Produktneuigkeiten 17.8.2020 0:00 EEST

Als Fortsetzung der engen Zusammenarbeit auf dem Gebiet herkömmlicher Selbstklebeetiketten arbeiten UPM Raflatac und Mettler Toledo gemeinsam an der Verbesserung ihrer Technologie für trägerlose Etiketten. UPM Raflatac Direct Thermal Linerless-Etikettenmaterial ist jetzt weltweit für Mettler Toledo Geräte qualifiziert und deckt UPM Raflatac Direct Thermal Linerless SUPER – FSC/RL11 für trägerlose Mettler Toledo-Etikettiergeräte ab. 

Dieses Material wurde für Mehrzweck-Thermodirektetiketten entwickelt, die in der Logistik, im Einzelhandel und in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden, wo hochwertige Thermodruckfähigkeit, Stanzbarkeit und Anfangshaftung erforderlich sind. Der Fokus der Produktleistung liegt auf einer Reduzierung der Wartungshäufigkeit von Druckern mit den weiteren Vorteilen von Effizienz und Benutzerfreundlichkeit. 

direct-thermal-linerless-mt-qualification.jpg

Globale Qualifizierung ist eine wichtige Sicherheit für Kunden

Um die Qualifikation für Mettler Toledo-Drucker zu erhalten, musste das trägerlose Material von UPM Raflatac bestimmte Kriterien erfüllen. 

„Wir arbeiten seit mehr als 20 Jahren mit Etiketten und wissen, dass es viele verschiedene Lösungen gibt. Daher ist es wichtig, dass wir spezielle Papiere auswählen, die die Anforderungen unserer Kunden erfüllen“, sagt Bruno Goudard, Strategic Project Manager von Mettler Toledo.

Mettler Toledo wählt die Materialien mit einer Kombination von Labortests aus und analysiert die Ergebnisse genau. Das Unternehmen führt auch Tests in Einzelhandelsumgebungen durch, bei denen Staub, Feuchtigkeit und externe Faktoren berücksichtigt werden. Diese Maßnahmen stellen sicher, dass das endgültige, gedruckte Etikett den Qualitätsanforderungen und Anforderungen des Kunden entspricht.

„Unsere Kunden möchten sich im Tagesgeschäft keine Gedanken über ihre Etiketten machen, erwarten jedoch, dass die Ergebnisse gut aussehen. Ein Qualitätsetikett auf einer Verpackung hilft bei der Auswahl durch den Endkunden, und Tag für Tag gleichbleibend gute Ergebnisse sind für Einzelhändler wichtig. Darüber hinaus reduzieren hochwertige Etiketten die Menge an Staub und Klebstoffresten, die beim Drucken entstehen. Dies verringert den Reinigungsaufwand und gibt unseren Kunden somit mehr Zeit, sich auf ihre Kunden zu konzentrieren“, sagt Goudard. 

Die Erfüllung globaler Anforderungen durch eine langfristige Partnerschaft

Die Zusammenarbeit hat zur Entwicklung einer neuen, festen und beständigen trägerlosen Lösung geführt. 

"Mettler Toledo ist froh, einen Partner mit einem umfassenden Verständnis der Komplexität der Etiketten und des Papiers zu haben, der auch in der Lage ist, unserem globalen Geschäft gerecht zu werden. Unsere Großkunden suchen nach globalen Lösungen, und nur sehr wenige Lieferanten können unsere weltweiten Anforderungen erfüllen“, so Goudard abschließend. 

 

Mettler Toledo

METTLER TOLEDO ist ein führender globaler Hersteller von Präzisionsinstrumenten. Das Unternehmen ist der weltweit größte Hersteller und Vermarkter von Wägeinstrumenten für den Einsatz in Labor-, Industrie- und Lebensmitteleinzelhandelsumgebungen. Auch auf dem Markt für mehrere verwandte Analyseinstrumente sowie automatisierte chemische Systeme, die bei der Entdeckung und Entwicklung von Medikamenten und chemischen Verbindungen eingesetzt werden, zählt das Unternehmen zu den drei führenden Anbietern. Darüber hinaus ist das Unternehmen der weltweit größte Hersteller und Vermarkter von Metalldetektoren, die bei Herstellung und Verpackung zum Einsatz kommen. Weitere Informationen über METTLER TOLEDO finden Sie unter www.mt.com.

 

UPM Raflatac Direct Thermal Linerless SUPER Total Phenol Free – FSC / RL11

Das UPM Raflatac Direct Thermal Linerless SUPER Total Phenol Free-Material ist in allen erforderlichen Breiten ab 50 mm und in Rollenlängen von 10 m bis 1000 m erhältlich. Es ist auch für alle wesentlichen Kerngrößen erhältlich. Dieses Thermodirektprodukt wurde ohne Zusatz von Phenolen hergestellt und ist somit vollkommen phenolfrei. Der Rohstoff stammt aus FSC™-zertifizierten Wäldern (FSC-C012530).

Durchsuchen Sie unsere Produktauswahl

Erfahren Sie mehr über Direct Thermal Linerless

Kontaktieren Sie uns bei Fragen zu Direct Thermal Linerless-Etiketten