UPMRaflatac

Positiver Beitrag zum Klimaschutz

Als erster Etikettenmaterialhersteller, der sich für eine Zukunft ohne fossile Rohstoffe einsetzt, ergreifen wir konkrete Maßnahmen zur Abschwächung des Klimawandels.

 

Durch die Zusammenarbeit mit uns können auch Sie einen positiven Beitrag zum Klimaschutz leisten

UPM Raflatac ist der weltweit erste Anbieter von Etikettenmaterialien, der sich für eine Zukunft ohne fossile Rohstoffe einsetzt, indem er bessere Lösungen für die Verpackungsindustrie entwickelt. Für uns bedeutet eine Zukunft ohne fossile Rohstoffe, dass wir primäre fossile Kohlenstoffquellen, die den Kohlenstoffkreislauf zusätzlich mit Kohlenstoff belasten, reduzieren oder ersetzen. 

Der erste Schritt besteht darin, die Emissionen zu senken und weniger Kohlendioxid und andere Treibhausgase auszustoßen. Die wirksamste Methode hierzu ist ein 360°-Lebenszyklusansatz zur Reduzierung der Klimaauswirkungen. Von verantwortungsbewusster Beschaffung und nachhaltiger Produktion bis hin zu innovativen, nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen wenden wir überall die Grundsätze Reduzieren, Recyceln, Erneuern und Wiederverwenden an. Unser Engagement erstreckt sich auf alle unsere Lösungen und wirkt sich positiv auf die Produkte unserer Kunden aus. 

Als Teil von UPM haben wir uns mit anderen führenden Unternehmen dazu verpflichtet, durch wissenschaftlich fundierte Maßnahmen den globalen Temperaturanstieg auf 1,5 °C zu begrenzen. 

Erfahren Sie mehr über die Klimaschutzmaßnahmen von UPM 

 
 

Verpflichten Sie sich mit uns zum Einsatz zertifizierter Materialien, zur Senkung der CO2-Emissionen um 65 % und zu innovativen, nachhaltigen Produkten

 

Wir handeln durch Wälder und Land

Ein Großteil unserer Etikettenprodukte enthält bereits zertifizierte nachhaltige Fasern aus Wäldern, die so bewirtschaftet werden, dass sie als Kohlenstoffsenken fungieren – und in Zukunft werden es noch mehr werden. Darüber hinaus arbeiten wir daran, die Transparenz der Wertschöpfungskette für biobasierte Kunststoffetiketten zu erhöhen, um die Nachhaltigkeit der Rohstoffe beurteilen zu können. Die Art und Weise, wie wir Primärrohstoffe einsetzen, spielt eine entscheidende Rolle bei der Abschwächung des Klimawandels, weil Bäume und Pflanzen während ihres Wachstums Kohlendioxid aufnehmen und im Boden speichern. 

Unsere Nachhaltigkeitsrichtlinien und -zertifikate

Erfahren Sie mehr über Wälder

Wir handeln durch Effizienz und weniger Emissionen

Eine spürbare Verringerung des Verbrauchs fossiler Rohstoffe ist die wichtigste Maßnahme zur Eindämmung des Klimawandels. Wir haben das anspruchsvolle Ziel gesetzt, die CO2-Emissionen aus eigener Energieerzeugung und Fremdstrom in unseren Produktionsstätten bis 2030 um 65 % gegenüber 2015 zu reduzieren. Darüber hinaus wollen wir bis 2030 die Emissionen unserer Lieferkette um 30 % im Vergleich zu 2018 senken. 

Erfahren Sie mehr über die Senkung der CO2-Emissionen 

Wir handeln durch Produkte und Dienstleistungen

Nachhaltige Produkte spielen eine wichtige Rolle im Kampf gegen den Klimawandel. UPM Raflatac unternimmt große Anstrengungen, um seine Kunden und Markeninhaber durch optimale innovative und nachhaltige Lösungen bei der Erreichung ihrer Klimaziele zu unterstützen. Ein Etikett allein mag unbedeutend erscheinen, aber multipliziert mit Millionen weltweit sind die Auswirkungen enorm. Wir schaffen Werte für unsere Kunden, unterstützen sie beim Umstieg auf nachhaltige Lösungen und schließen den Kreislauf für eine Kreislaufwirtschaft. 

Erfahren Sie mehr über Forest Film™-Produkte

Erfahren Sie mehr über RAFNXT+-Produkte

Erfahren Sie mehr über den Label Life-Service

Lesen Sie mehr über RafCycle

 

Der Weg zur Klimaneutralität – wir kompensieren die Emissionen unserer CarbonNeutral®-Produkte

Die Reduzierung von Umweltbelastungen und Emissionen ist für uns von entscheidender Bedeutung. Für unsere zertifizierten RAFNXT+ und Linerless Produkte haben wir bereits anspruchsvolle Pläne zur Emissionsreduzierung umgesetzt. Diese Produkte haben jedoch nach wie vor Klimaauswirkungen, die aktuell noch nicht vermieden werden können – die einzige Möglichkeit, Klimaneutralität zu erreichen, besteht darin, die verbleibenden Emissionen an anderer Stelle zu kompensieren. Das bedeutet, dass wir in zertifizierte CO2-Kompensationsprojekte investieren, um die entsprechende Menge an Treibhausgasemissionen auszugleichen.

Dabei konzentrieren wir uns auf Projekte, die den Ursachen des Klimawandels entgegenwirken, internationalen Standards entsprechen, im Einklang mit den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung stehen und einen Zusatznutzen für die örtlichen Gemeinschaften schaffen. 

 

Partnerschaften helfen uns, möglichst große positive Klimaauswirkungen zu erzielen.

Wir wollen den Wandel aktiv vorantreiben und mit wissenschaftlich glaubwürdigen Partnern und Organisationen zusammenarbeiten, um möglichst große positive Auswirkungen für das Klima und die Menschen zu erzielen. UPM Raflatac arbeitet mit Organisationen wie Climate Impact Partners, Sphera und The Carbon Trust zusammen, um das Ausmaß der Klimaauswirkungen zu überwachen und zu verringern. Darüber hinaus beteiligen wir uns an der New Plastics Economy-Initiative der Ellen MacArthur Foundation die auf eine Kreislaufwirtschaft für Kunststoffverpackungen abzielt. 

Letztendlich sind wir Teil der Lösung der Klimakrise. Gemeinsam mit unseren Partnern und Ihrer Hilfe können wir einen positiven Beitrag zum Klimaschutz leisten und eine intelligentere Zukunft ohne fossile Rohstoffe schaffen. 

 

Setzen Sie auf nach­haltigere Etiketten mit Öko­bilanz­analysen für Etiketten (LCA).

 

Ergreifen Sie Maßnahmen für unseren Planeten, und entscheiden Sie sich für die RAFNXT+-Etikettenmaterialien

 

Bekämpfen Sie gemeinsam mit uns den Klimawandel

UPM Raflatac erweitert sein CarbonNeutral®-Produktsortiment – Linerless-Reihe jetzt CarbonNeutral®-zertifiziert
News | 05/10/2022 07:00:00 | 5 min

UPM Raflatac erweitert sein CarbonNeutral®-Produktsortiment – Linerless-Reihe jetzt CarbonNeutral®-zertifiziert

Mehr erfahren
UPM Raflatac erhöht seine Klimaziele für eine Zukunft jenseits fossiler Rohstoffe
News | 02/10/2022 09:00:00 | 4 min

UPM Raflatac erhöht seine Klimaziele für eine Zukunft jenseits fossiler Rohstoffe

Mehr erfahren
CO2-Bilanz der Linerless-Produkte von UPM Raflatac wurde von Carbon Trust zertifiziert
News | 01/26/2022 09:00:00 | 4 min

CO2-Bilanz der Linerless-Produkte von UPM Raflatac wurde von Carbon Trust zertifiziert

Mehr erfahren