Recycling von Etikettenmaterial und Kreislaufwirtschaft in Aktion: RafCycle

Recycling von Etikettenmaterial und Kreislaufwirtschaft in Aktion: RafCycle

Mit RafCycle®, einem innovativen Recyclingkonzept, das Etikettenabfällen neues Leben einhaucht, ist UPM Raflatac führend in der Branche. Das Recycling von Etikettenmaterial bietet zahlreiche Vorteile für Drucker, Verpacker, Markeninhaber und natürlich die Umwelt.

Abfall zu einer Ressource machen – das ist ein Schlüsselkonzept der Kreislaufwirtschaft und ein wichtiger Bestandteil unseres Ansatzes für Nachhaltigkeit. Dank RafCycle können wir neue Materialien herstellen, indem wir die Abfälle selbstklebender Etiketten recyceln.

RafCycle®-Partnerschaften

Da sich die Kreislaufwirtschaft auf das gesamte System bezieht, müssen wir gemeinsam an der Entwicklung restorativer und regenerativer Konzepte arbeiten und dafür sorgen, dass diese auch eingesetzt werden. Zurzeit gibt es in Europa bereits mehr als 100 RafCycle-Partner – und es werden stetig mehr. Jüngst haben wir RafCycle in China eingeführt, und wir entwickeln Lösungen für Nord-, Mittel- und Südamerika.
UPM Raflatac sammelt den Etikettenmaterialabfall seiner Partner und recycelt diesen mithilfe einer Vielzahl von RafCycle-Lösungen. Als unser Partner erhalten Sie von uns nicht nur ein Partnerzertifikat, sondern auch das Recht, die Marke RafCycle® für Marketing- und Kommunikationszwecke zu nutzen.

Als RafCycle-Partner profitieren Sie von einem maßgeschneiderten Programm, das Sie bei den folgenden Aufgaben unterstützt:

  • Reduzieren der Kosten für Abfallentsorgung
  • Einhalten der regulatorischen Anforderungen
  • Erreichen Ihrer Ziele in Bezug auf die Reduzierung von Deponieabfällen
  • Verbessern der Kreislaufwirtschaft
  • Aufbauen Ihres Rufs als verantwortungsvolles Unternehmen

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die nächste, Vertretung von UPM Raflatac.

Horizontal divider

​Das RafCycle-Konzept auf einen Blick

Je nach Region sind die typischen Lösungen für Etikettenmaterialabfall die Entsorgung auf der Deponie und Energiegewinnung aus Abfall. Mit RafCycle und dem Ansatz der Kreislaufwirtschaft kann Deponiemüllaufkommen vermieden werden, denn RafCycle haucht den Nebenprodukten selbstklebender Etiketten ein neues Leben als Trägerpapier, Verbundwerkstoff oder Energie ein.

Etikettenmaterialabfall entsteht an drei Punkten entlang der Wertschöpfungskette, und wir kümmern uns um den gesamten Etikettenmaterialabfall, der dabei entsteht:

  • Hersteller von Etikettenmaterial: Laminier- und Randstreifenabfälle
  • Etikettendrucker: Matrix-Abfälle und Anfangsverluste
  • Markeninhaber: Glassine-/PP-Abfälle


Wir können den Etikettenmaterialabfall verwenden, der in drei Endprodukten erzeugt wird:

1. Trägerpapier
Mit RafCycle und der einzigartigen, nur über UPM erhältlichen Technologie können aus dem Trägermaterial nach Rückgewinnung des Siliziums Zellstoff und Papier gewonnen werden. Bereits jetzt werden jährlich nahezu 10.000 Tonnen an Trägermaterial gesammelt und zu grafischen Papieren recycelt. Als weltweit größter Nutzer von Recyclingpapier für grafische Papiere kann UPM sein umfassendes Sammelnetzwerk verwenden, um ein kostengünstiges Recyceln des Altpapiers zu ermöglichen. Die Wiederverwendung von Recycling-Holzfasern in Papierprodukten ist eine Lösung mit einem geschlossenen Kreislauf und ein Musterbeispiel für Kreislaufwirtschaft in Aktion.

2. UPM ProFi® Verbundmaterialien
Die Nebenprodukte der Herstellung und Verarbeitung von Etiketten können als Rohstoff für UPM ProFi® Verbundmaterialien in Deutschland wiederverwendet werden.

3. Energie
Der Abfall aus Etikettenmaterial kann in den Papierfabriken von UPM als Brennstoff für die äußerst effizienten Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) verwendet werden.

​Fallstudien zu RafCycle

Mit RafCycle – unserem Recycling-Service für Etikettenabfälle – bieten wir unseren Stakeholdern die Möglichkeit, ihre Abfälle in wertvolle Rohstoffe zu verwandeln.

 

 

Nice-Pak: Verbesserung der Nachhaltigkeit der Verpackungen von Feuchttüchern mit RafCycle®http://www.upmraflatac.com/emea/ge/news/details/nicepak-increasing-the-sustainability-of-wet-wipe-packaging-2018-1Nice-Pak: Verbesserung der Nachhaltigkeit der Verpackungen von Feuchttüchern mit RafCycle®16.10.2018 12:00:00
Friedrich Bläuel: Steigerung der Nachhaltigkeit mit RafCycle®http://www.upmraflatac.com/emea/ge/news/details/friedrich-blauel-raising-sustainability-level-with-rafcycle-2018-2Friedrich Bläuel: Steigerung der Nachhaltigkeit mit RafCycle®17.07.2018 13:00:00
Varvaglione: Traditionelle Winzerkunst mit innovativem Brandinghttp://www.upmraflatac.com/emea/ge/news/details/varvaglione-traditional-wine-making-with-innovative-branding-2018-2Varvaglione: Traditionelle Winzerkunst mit innovativem Branding17.04.2018 11:00:00
MUS Verpakkingen: Testen einer biobasierten Folienlösung für die Beschriftung von Dosenhttp://www.upmraflatac.com/emea/ge/news/details/mus-verpakkingen-testing-a-biobased-film-solution-for-can-labeling-2017-1MUS Verpakkingen: Testen einer biobasierten Folienlösung für die Beschriftung von Dosen03.11.2017 08:00:00
Cielo e Terra: Umweltauswirkungen von Weinflaschen im Fokushttp://www.upmraflatac.com/emea/ge/news/details/cielo-e-terra-and-upm-raflatac-cooperate-on-lifecycle-assesment-2016-1Cielo e Terra: Umweltauswirkungen von Weinflaschen im Fokus11.04.2016 11:00:00
World-renowned winemaker reduces costs and emissions with RafCyclehttp://www.upmraflatac.com/emea/ge/news/details/world-renowned-winemaker-reduces-costs-and-emissions-with-rafcycle-2013-2World-renowned winemaker reduces costs and emissions with RafCycle03.12.2013 11:00:00

UPM Raflatac RafCycle
Horizontal divider

 RafCycle – News

 

 

Nice-Pak: Verbesserung der Nachhaltigkeit der Verpackungen von Feuchttüchern mit RafCycle®http://www.upmraflatac.com/emea/ge/news/details/nicepak-increasing-the-sustainability-of-wet-wipe-packaging-2018-1Nice-Pak: Verbesserung der Nachhaltigkeit der Verpackungen von Feuchttüchern mit RafCycle®16.10.2018 12:00:00
Friedrich Bläuel: Steigerung der Nachhaltigkeit mit RafCycle®http://www.upmraflatac.com/emea/ge/news/details/friedrich-blauel-raising-sustainability-level-with-rafcycle-2018-2Friedrich Bläuel: Steigerung der Nachhaltigkeit mit RafCycle®17.07.2018 13:00:00
Varvaglione: Traditionelle Winzerkunst mit innovativem Brandinghttp://www.upmraflatac.com/emea/ge/news/details/varvaglione-traditional-wine-making-with-innovative-branding-2018-2Varvaglione: Traditionelle Winzerkunst mit innovativem Branding17.04.2018 11:00:00